Persönliches

Neben meinen hochgesteckten Zielen im Sport ist es für mich auch wichtig, was nach dem Sport folgen soll. An der TU Berlin habe ich nun eine Universität gefunden, welche meine sportliche Karriere unterstützt.  So muss ich trotz meines Sports nicht auf mein Ziel verzichten später als Ingenieur zu arbeiten. Nach meiner Auffassung habe ich neben meinem Training immer noch so viel Zeit um einem Studium erfolgreich nachzugehen. Voraussetzung dafür ist Disziplin und Ehrgeiz. Die Kombination aus Leistungssport und anspruchsvollem Studium, ist daher für mich kein Laster sondern beruhigend, da ich trotz meines Sports nicht meine beruflichen Ziele aus dem Auge verlieren muss.

Schreibe einen Kommentar