Vizemeister in der Halle

Gestern war mein erster richtiger Wettkampf in dieser Saison bei den Dt. Hallenmeisterschaften in Leipzig über 3000m. Klar will man immer gewinnen, aber Flo Orth war einfach zu stark und so bin ich mit dem Vizetitel zufrieden. Die Form passt auf jeden Fall. Nächste Woche bei den Deutschen Cross werden die Karten wieder neu gemischt und ich freu mich jetzt schon drauf. Ich habe aktuell keine Probleme mit Achillessehne, auch wenn das von anderen Seiten behauptet wurde. Sonst wäre ich sicher nicht in der Halle gelaufen.
P.S. So sieht die Halle aus wenn man als letzter Athlet nach der Dopingkontrolle um 20:30 Uhr die Bude verlässt…

DM halle

 

Schreibe einen Kommentar